http://www.aic.cologne

Art

Initiatives

Cologne

LABOR unterstützt von:

www.artservice-tube.de

 

Anreise zum LABOR


Mit Bussen und Bahnen:  Zur U-Bahn Station Ebertplatz fahren.

Dort den Ausgang Neusser Strasse nehmen oder quer über den Ebertplatz gehen.

Nach 50 Metern die Unterführung zwischen Neusser Straße und Eigelstein betreten.

Für Fußgänger: Vom Eigelstein oder Neusser Straße aus

direkt in die Fußgängerunterführung gehen.


LABOR

Projektgalerie

Ebertplatzpassage 5 

50668 Köln

Facebook Labor Ebertplatz Köln


LABOR Team:


Judith Behmer <jube@gmx.net> 0179 6340339


Christof Klute <ch.klute@gmx.de>  0177 7680849


Gerd Mies <gerdmies@web.de> 0177 2778587


Marc Müller <mail@marc-mueller.eu> 0179 4973109


Michael Nowottny <mnowottny@t-online.de> 0171 9536143


Herbert Sondermann <hhsondermann@unitybox.de> 0163 7246830


Andreas Pinguin Treutinger <pinguinpower@gmx.de> 0171 3710388


















 

Intimzone.

Begahren.


In der etwas anderen Ausstellung Intimzone werden Verknüpfungen und Beziehungenvon Körpern, Objekten, Umgebungen und Farben präsentiert und tätowiert.

In the slightly different Intimzone exhibition, links and relationships between bodies, objects, environments and colours are presented and tattooed by


Franziska Bax, Gillian East, Louisa Esch, Noelle Kalo und

Vivien Weidner (NECTAR), Madeleine Sahl and Marie Stremmel.


Ausstellung: 14. – 20.01.2019 tägl. 14 – 19 Uhr (evtl. später?)


tägl. ab 18:30 Uhr Gerd Mies und Wolfgang Laubersheimer gießen, modellieren und servieren bei der Begahrung an Heißluftgrill und Silikonpresse


Empfang im Rahmen der PASSAGEN 2019

am Freitag, den 18.01. ab 18 Uhr


Weitere Infos: www.voggenreiter.com/passagen2019


Kontakt: Tel. 0221 – 17 91 40 65


Foto: NECTAR 2018